Die AGB

Apartments Biermann im Ostseebad Binz auf Rügen

1. Buchung/Mietvertrag

Ihr Vermietung ist Apartments Biermann.
Vertragspartner sind Sie als Gast und der Gastgeber (Vermieter).
Mietobjekt ist das von Ihnen verbindlich gebuchte Apartment in unserem Haus.
Buchungen über das Online Buchungssystem sowie telefonisch als auch schriftlich sind verbindlich.

Bitte lesen Sie Ihre Buchungsbestätigung genau, vergleichen Sie An- und Abreisedatum.
Sollte Ihnen ein Fehler unterlaufen sein, melden Sie sich bitte bei der Vermittlung, wo Sie gebucht haben.

Gerne stehen wir Ihnen telfonisch oder per E-Mail für Rückfragen zur Verfügung und werden uns bemühen Sie bei der Buchung zu unterstützen.

2. Bezahlung

Eine Anzahlung wird nicht erhoben.
Der volle Mietpreis ist bei Anreise zu entrichten.

Bitte beachten Sie, dass unser Haus leider keine EC- oder Kreditkarten akzeptiert.

3. Reiserücktritt

Der Kunde ist bei Vorliegen wichtiger Gründe jederzeit zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
Die Rücktrittserklärung hat schriftlich oder per eMail zu erfolgen.

Für getroffene Aufwendungen wird eine Entschädigung in Rechnung gestellt.

Die Höhe dieses Ersatzanspruches bestimmt sich durch die Nähe des Rücktrittzeitpunktes zum vereinbarten Reisebeginn und ist wie folgt gestaffelt:
Erfolgt eine Stornierung innerhalb von 30 Tagen vor Anreise sind 50 % des Mietpreises zu entrichten.
Erfolgt trotz bestätigter Buchung keine Anreise ist der volle Mietpreis zu entrichten.

Der Nachweis eines geringeren Schadens bleibt dem Gast unbenommen.

4. Reklamationen

Sollten Reklamationen auftreten, so muss sich der Gast direkt und unverzüglich an den Vermieter wenden. Voraussetzung für die Geltendmachung eventueller Ansprüche ist, dass Reklamationen dem Vermieter unverzüglich vorgebracht werden.
Spätere Reklamationen werden nicht anerkannt.

5. Pflichten / Haftung

Das Vertragsobjekt darf nur mit den im Vertrag angegebenen Personenzahl belegt werden.
Sie verpflichten sich das gebuchte Objekt pfleglich zu behandeln und verursachte Schäden Ihrerseits sofort dem Vermieter zu melden.
Der Unterhalt des Mietobjektes obliegt während der Mietdauer dem Mieter, ebenso die Haftung für Hausrat und Wohneinrichtung.

Beschädigte Gegenstände sind durch den Mieter dem Vermieter anzuzeigen.

Es wird keine Haftung für Diebstahl und Unfälle innerhalb und außerhalb der gebuchten Unterkunft übernommen, soweit dieses gesetzlich nicht vorgeschrieben.

6. An- und Abreise

Die vom Gast gebuchten Unterkünfte stehen Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung, die Abreise erfolgt am Abreisetag spätestens 10.00 Uhr.

Die Anreise muss bis 19.00 Uhr erfolgt sein. Spätere Ankunftszeiten müssen dem Vermieter mitgeteilt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Aufmerksamkeit!
Wir wünschen Ihnen eine angenehme Anreise und freuen uns Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Fam. Biermann